理天

Rückkehr des Lichtes zur Selbstbetrachtung

Seit der Mensch seinen Körper bewohnt, entfalten sich seine Begierden. Diese repräsentieren die Yin Energie. Sein himmlisches Wesen ist das schöpfe­rische reine ursprüngliche Yang. Man kehrt das Licht zur Selbstbetrachtung um, um mit dem wahren Yang das egoistische Selbst zu ver­wandeln.

Über das absolute Sein

„Das höchste Gut ist das absolute Sein. Das absolute Sein ist der Geist des Nichtsehens/Nichthörens, der Himmel des Tonlosen/Geruchslosen, das Wesen des Nicht­denkens/Nichttuns (Wu Wei). … Formen vergehen, Energie hat ein Ende, nur Absolutes vergeht nicht, hat kein Ende.