Lass Gnade vor Recht ergehen!

Zitat vom Erhabenen Lehrer:

Schau nicht nur auf die äußere Erscheinung eines Menschen, sondern betrachte sein ursprüngliches erwachtes Herz, freudiges Herz, mitfühlendes Herz, sein vollkommenes und strahlendes Herz. Nur dann kann man von sich behaupten, dass man ein Mensch mit rechtem Wissen und rechter Sichtweise ist. Handle und denke aus deiner wahren Natur heraus. Manchmal musst du sogar in einer scheinbar ungerechten Situation ruhig und gelassen bleiben. Auch wenn du im Recht bist und der andere im Unrecht, warum nicht einen Moment innehalten und nachdenken? Selbst wenn du am Ende siegst, was ist der Sinn dahinter? Hast du die Gelegenheit nachsichtig zu sein, nachzugeben und zu vergeben, dann lass Gnade vor Recht ergehen!

活佛師尊慈語:

不要从表面去看一个人,要从他原本的佛心、欢喜心、慈悲心,他原本圆满光亮的心去看,这才是拥有正知、正见的人。◎ 用你的真心去做、去想,有时理直反而要气和,如果你是对的,错在对方,照道理来说,你可以理直气壮,但是为什么不静下来想想?纵然让你争赢了,又有什么意义?得饶人处且饶人嘛!

(Übersetzung von Mingqing Xu mit Korrekturen von Ursula Presslauer, Birgit Seissl, Jörg Hollenstein, Alexander Maurer)



Kategorien:Zitate der Meister 圣训

  1. Wie wahr. Es ist besser bei einem unfreundlichem Gespräch mal ein paar Minuten Pause einzuschalten, und/oder das Gespräch auf ein anderes Thema, oder auf einen anderen Tag zu verschieben, als sofort eine ebenso unfreundliche Antwort zu geben.
    Ich habe das gerade in der letzten Zeit ein paar Mal erlebt.
    Das heizt eine eigenartige, vielleicht auch einem selbst gegenüber unfaire Situation nur völlig unnötig weiter an.

  2. Danke, guter Rat. Alles im Leben ist eine Prüfung des Herzens.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: